... mit dem Blick für's Wesentliche.

Neue Technik gegen Piraten

22.04.2010

Die Maschinenbauer rüsten im Kampf gegen Produktpiraterie auf. Ein eigener Ausstellungsschwerpunkt in Halle 17 [Hannover Messe] beschäftigt sich mit dem Thema Produktschutz. Dort steht auch der weltweit erste Werkzeugmaschinenprototyp, den das Forschungsprojekt "Pro-Original" ausstellt.

In diesem Versuchsobjekt werden die einzelnen Komponenten der Maschine nicht nur durch Einzelmaßnahmen geschützt, sondern zusätzlich auf Echtheit geprüft. Dies geschieht, indem auf die Maschinensteuerung zurückgegriffen wird. So kann die aktuelle Maschinenkonfiguration ermittelt und mit dem Originalzustand verglichen werden. Abweichungen protokolliert die Maschine automatisch.

Laut Maschinenbauverband VDMA entsteht seinen Mitgliedsfirmen durch Produktpiraterie jährlich ein Schaden in Höhe von etwa 7 Milliarden Euro. In einer Umfrage klagten zwei Drittel aller Unternehmen, von dem Thema betroffen zu sein. In 60 Prozent der Fälle seien sogar komplette Maschinen nachgebaut worden, erklärte der VDMA.

Quelle: Hannoversche Allgemeine Zeitung
... mit dem Blick fürs Wesentliche.
Schauen Sie gerne einmal in unsere Unternehmensbroschüre rein.

Download: Broschüre (pdf, 1,2 mb)