... mit dem Blick für's Wesentliche.

Tätigkeitsbereiche

Privatermittler als Beweisnothelfer

Nicht immer ist die Polizei zuständig

Der Beruf des Detektivs ist älter als die Polizei. Die Geschichte der Privatermittler reicht bis in das London des 18. Jahrhunderts zurück. Weil die Kriminalität in der Stadt damals stetig zunahm, kontrollierten Nachtwächter und Ermittler die Straßen. Mit einer Pistole unter der Zivilkleidung mischten sich Detektive unter die Leute, um Verbrechen zu verhindern und aufzuklären.

Bis heute existieren Privatermittler trotz staatlich etablierter Rechtsorgane. Überarbeitung und eine schlechte Ausstattung können den Ermittlungsbeamten zu schaffen machen. Und für einige Fälle ist die Polizei schlichtweg nicht zuständig. Ob ein Mitarbeiter interne Unternehmensinformationen missbräuchlich verwendet hat oder ob ein Mann seine Ex-Frau samt Kinder um Unterhalt betrügt – solche Sachverhalte werden in der Regel vor Gericht geklärt. Dann sind gute Beweise gefragt. Privatermittler helfen dabei, gute Beweise zu suchen.

Privatdetektive im Einsatz

Unsere Ermittlungsmethoden

Damit Beweise vor Gericht zulässig sind, müssen sich Detektivbüros bei ihrer Arbeit an das Gesetz halten. Detekteien wie DETEK verfügen aber über wirkungsvolle Ermittlungsmethoden: Wir observieren beispielsweise, werten Datenbanken und Archive aus, schlüpfen in eine Alias-Identität oder nutzen die neuste Technik.

Kompetente Wirtschaftsdetektei

Über 100 Jahre Ermittlungserfahrung

Die DETEK AG kann mit den Tochtergesellschaften Detektei Ohrdorff und Deutsche Akademie für Ermittlungsdienste auf über 100 Jahre Know-How zurückgreifen. Wir sind Experten für Wirtschaftskriminalität und Wirtschaftsermittlungen: Wenn Sie etwa den Verdacht haben, dass Mitarbeiter spionieren, oder Sie mit einem unfairen Konkurrenten kämpfen, dann sind wir als Wirtschaftsdetektei der richtige Ansprechpartner. Mit Einsatzzentralen in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München und Stuttgart ermitteln wir bundesweit und über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Nach neusten Studien war jedes dritte Unternehmen bereits von Wirtschaftskriminalität betroffen. Um Betrug, Diebstahl und Untreue im Unternehmen zu verhindern, bieten wir Sicherheitsdienstleistungen wie eine Schwachstellenanalyse oder den Einsatz von Videoüberwachung an. In Seminaren können wir Ihre Mitarbeiter für potentielle Risiken Ihrer Branche sensibilisieren. Erste Tipps, damit Ihr Unternehmen kein Tatort wird, haben wir auf unserem Blog für Sie zusammengestellt.

Neben Unternehmen unterstützen wir natürlich auch Privatpersonen. Schon oft konnten die Privatermittlungen der DETEK bei Unterhaltsstreits, Erbkonflikten und verschwundenen Schuldnern helfen.

Was kostet ein Privatdetektiv?

DETEK rechnet nach Zeitaufwand ab

Grundsätzlich stellt DETEK Ihnen die Zeit der Privatermittler in Rechnung. Informationen über unsere aktuellen Honorare erfahren Sie hier.

... mit dem Blick fürs Wesentliche.
Schauen Sie gerne einmal in unsere Unternehmensbroschüre rein.

Download: Broschüre (pdf, 1,2 mb)